flying sparks ein Weblog von Tobias Jordans zu den Themen software designstudium web2.0 webdesign informationsdesign oekologie werbung usability tj video interfacedesign marketing // alle Themen...

Tipp: RSS-Icon RSS-Liste der Artikel, der Link-Empfehlungen und Kommentare.

Zu meinem Lieblingsthema 'User Experience' schreibe ich bei uxzentrisch.de.
Was mich aktuell beschäftigt, könnt ihr bei Twitter @tordans und in meinen Links Delicious/tordans/ lesen.

Yahoo startet User Interface Blog

Es gibt einen neuen Stern am UI-Webloghimmel: Das Yahoo! User Interface Blog

OK, das ist sehr theatralisch formuliert ;-) aber in den Feedreader gehört sicher. Der Dr. Web Newsletter beschreibt, dass es nicht nur das Weblog, sondern auch AJAX-Scriptklassen gibt:

Yahoo startet das User Interface Blog und spendiert der Webgestalterwelt gleich zwei Bibliotheken mit Open Source AJAX Codes. Die „Design Pattern Library" bringt neun vorgefertigte Module, die sich auf eigenen Seiten dienlich einsetzen lassen. Darunter sind eine Auto-Vervollständigung für Formulare, eine Brotkrumennavigation, Drag und Drop Elemente, Rating und Paginierung. Die „Interface Library" beinhaltet häufig verwendete AJAX-Bausteine. Das alles ist teils recht umfangreich dokumentiert, kostenfrei und wird zusätzlich durch das neue Blog unterstützt.

Viele der Beiträge im Y!-Weblog befassen sich mit Design-Pattern. Hierzu hat auch Oliver Wrede interessante Links gesammelt.

Meine Pattern bei Del.icio.us.

2 Kommentare

  1. PaulineNo Gravatar () 03.11.07 13:10 Direktlink

    Ich wusste bisher gar nicht, dass es von yahoo auch einen Blog gibt! Nach dergleichen habe ich allerdings schon gesucht und dort die richtige Plattform gefunden für meine Fragen, ich danke dir vielmals für die Informationsweitergabe!
    Edit Tobias 23.7.09 16:16: URL aus Spam-Vermutung gelöscht. Sorry.

  2. JörnNo Gravatar () 23.07.09 13:59 Direktlink

    Also ich glaube ja kaum, dass yahoo mit so etwas noch groß punkten kann. Von der Konkurrenz gibt es solche Modelle schon länger und selbst wenn yahoo heutzutage noch etwas initiiert nimmt denen doch kaum noch einer ab, dass sie evtl. etwas richtig Produktives zustande gebracht haben könnten. Ich glaube die haben einfach seit Jahren ein Imageproblem, was es ihnen unmöglich macht, wieder zu glänzen.

    Edit Tobias 23.7.09 16:16: URL aus Spam-Vermutung gelöscht. Sorry.

Eigenen Funken beitragen

Liebe SEO-Spammer: Jeder Kommentar der nur annähernd nach Link-Spam aussieht, wird gelöscht oder editiert. Bitte erspart mir die Arbeit! Danke. Tobias


Formatierung

  • <a href="http://DEINE-LINK-URL">DEIN-LINK-TEXT</a>
  • <strong>Fett</strong> und <em>Kursiv</em>
  • <blockquote>Ein Zitat-Absatz</blockquote>

TrackBack-URL (Was ist das?)