flying sparks ein Weblog von Tobias Jordans zu den Themen software designstudium web2.0 webdesign informationsdesign oekologie werbung usability tj video interfacedesign marketing // alle Themen...

Tipp: RSS-Icon RSS-Liste der Artikel, der Link-Empfehlungen und Kommentare.

Zu meinem Lieblingsthema 'User Experience' schreibe ich bei uxzentrisch.de.
Was mich aktuell beschäftigt, könnt ihr bei Twitter @tordans und in meinen Links Delicious/tordans/ lesen.

Photo Retouching-Seiten

Längere Beine, breite Schultern, weniger Speck, größere oder kleinere Busen und schönere Finger, glattere Haut
Man kann es digitale Bildbearbeitung, Compositing , einfach Bildfälschung oder -optimierung nennen — ich denke, jeder Begriff trifft auf seine Art zu.

Woran es genau liegt, dass man sehr lange suchen muss um einen Mann zu finden? Bestimmt nicht daran, dass es weniger zu „optimieren" g�be.

Update 05-12-27:
Die schwedische Kampagne girlspower zeigt auf ihrer Website die Verwandlung eines Magazin-Cover-Fotos. Die Intention:

The media world is becoming increasingly fixated on appearances. And the number of tricks used to achieve the increasingly exaggerated ideals is growing. Many models have plastic surgery and even more are retouched so they appear to have bigger breasts, smaller stomachs or fuller lips.
We wanted to show how easy it is to change someone�s appearance in this campaign.

Update 06-04-05:
Ein weiteres schönes Beispiel: Wie Madonna verjüngt wird.

ein Kommentar

  1. Hintern? * flying sparks (flyingsparks.wwwfiles.de/2005-03-05/hintern) 11.11.05 10:20 Direktlink

    […] Update: Die Liste an Photo-Retouche-Seiten hat sich vergrößert. […]

Zweiten Funken beitragen

Liebe SEO-Spammer: Jeder Kommentar der nur annähernd nach Link-Spam aussieht, wird gelöscht oder editiert. Bitte erspart mir die Arbeit! Danke. Tobias


Formatierung

  • <a href="http://DEINE-LINK-URL">DEIN-LINK-TEXT</a>
  • <strong>Fett</strong> und <em>Kursiv</em>
  • <blockquote>Ein Zitat-Absatz</blockquote>

TrackBack-URL (Was ist das?)